Unsere Presseartikel

Lust auf Gut

Unsere Pressetexte

Betterplace mit der Kulturküche

Einsam war gestern - Kulturküche ist heute

Helft uns die Kulturküche zum Leben zu erwecken! Mitten in Karlsruhes Innenstadt.

Mehr Infos und die Möglichkeit zu Spenden gibt es gebündelt hier bei Betterplace:

https://www.betterplace.org/de/projects/69752

Die Kulturküche bei den Klimahelden

Die Kulturküche beim Wettbewerb Klimahelden der Stadtwerke. Gerne mit abstimmen:  

 https://klima.stadtwerke-karlsruhe.de/profile/lobin-karlsruhe-gemeinn%c3%bctziger-e-v/  

4. Lions Edition von Otto Piene

Weitere Informationen zu Lions Edition gibt es auf

www.lions-edition.de

Was macht die Kulturküche

Die Kulturküche ist ein Soziokulturelles Zentrum mit integrierter Gastronomie und unterschiedlichsten Projekten und Workshops und wird vom gemeinnützigen Verein Lobin Karlsruhe e.V. betrieben.

Unser Angebot richtet sich an ein breites Publikum, unabhängig von Alter, fachlicher Expertise, sozialer wie ethnischer Herkunft, sexueller Zugehörigkeit und geistiger Beeinträchtigung. Dabei möchten wir Personengruppen, die besondere Unterstützung brauchen, bei der Entdeckung ihrer Potentiale und Einbringung in die Gesellschaft unterstützen.

Bei uns gibt es kostenfreie Workshops und Veranstaltungen zu Themen wie Kunst, Kultur, Integration, Bildung und Potentialentwicklung, Stärkung von Gemeinschaft, Begegnung, Nachhaltigkeit und Unterstützung hilfsbedürftiger Personen.

Wir laden die Menschen dazu ein, uns ihre Projektideen mitzuteilen und sie bei deren Verwirklichung zu unterstützen. Wir bringen Kooperationspartner zusammen.

Frische Essensangebote und Räume mit Wohnzimmeratmosphäre laden bei uns dazu ein, Kontakte zu knüpfen.

Die Themen Nachhaltigkeit im gemeinsamen Umgang sowie im Umgang mit der Umwelt sind uns besonders wichtig, weswegen wir Wert darauf legen, biologisch angebaute und möglichst regionale Produkte zu einer gesunden und leckeren Mahlzeit zu verarbeiten.

Damit die Gerichte für jeden erschwinglich sind, werden sie zum Selbstkostenpreis verkauft. Gesundes, gereinigtes und anschließend wiederbelebtes Osmosewasser und Biobrot gibt es für jeden Besucher kostenfrei und für Getränke kann jeder zahlen, was er kann und will.

In einem denkmalgeschützten Modellhaus von 1723 befinden sich unsere Räume, denen wir nach und nach mit alten Möbeln zur Wiedererlangung ihrer historisch bedeutenden Wirkung verhelfen wollen.

 

Was ist die Kulturküche

Die Kulturküche versteht sich als ein Ort der Gemeinschaft, der Potentialentwicklung, der Kreativität, der Reflektion, der Anregung, und ein Ort der Achtsamkeit und des Schutzes unserer Umwelt.

Einsamkeit ist ein zentrales Thema in der heutigen Gesellschaft. Themen wie soziale Unterschiede, Krankheit, Umzug oder neue Lebensumstände können dazu führen, dass Menschen sich einsam fühlen. Dem möchte die Kulturküche entgegenwirken und Gemeinschaft schaffen.

Menschen sollen bei uns dabei unterstützt werden, ihre Kompetenzen zu entdecken und Potentiale zu entfalten, um aktive, gestaltende Mitglieder der Gesellschaft zu werden. Talente sollen gefördert, Teams aufgebaut und eine gute Vernetzung unterstützt werden.

Die Inklusion und Stärkung von Minderheiten soll dazu führen, in jedem Einzelnen den Mehrwert für die Gesellschaft sichtbar zu machen.

Im nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und im Miteinander möchten wir Anregung schaffen, über eigene Handlungsmöglichkeiten nachzudenken.

Biedermeierraum

Unsere Werte und Philosophie

Wir schaffen einen offenen Ort der Gemeinschaft und der Stärkung.

Wir wollen die Welt zu einem kraftvolleren Ort machen, indem wir bewusst leben, unsere Stärken kennen und anderen ihre Stärken aufzeigen, um diese in die Gesellschaft einbringen zu können.

Für neue Ideen und Vorhaben sind wir offen. Wir lieben Synergien und genießen es, uns inspirieren und begeistern zu lassen.

Wir sind darauf bedacht, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem wir wirksam sein können und das uns ermöglicht, unsere Potentiale mit Freude zu leben.

Statt nur zusammen, arbeiten wir miteinander. Im Umgang miteinander sind wir wertschätzend, aufeinander achtend, das Wohl des großen Ganzen im Blick habend.

Wir sind mutig, gehen unbekannte Wege, springen über Stolpersteine, trauen uns und vertrauen. Neue Gegebenheiten betrachten wir als Möglichkeit zur Weiterentwicklung und passen uns diesen an.

Wir sind achtsam gegenüber anderen und gegenüber uns selbst. Wir achten Grenzen und handeln danach.

Wir reflektieren unser Sein und unsere Arbeit untereinander und mit Unterstützung von außen.

Wir entwickeln uns, stellen Fragen, entdecken und gehen weiter.

Wir sind transparent, reden über unsere Ideen, unsere Strukturen, unser Miteinander und tragen unsere Werte in die Welt.

 

Wofür möchten wir das gespendete Geld nutzen

Die Kulturküche wurde erst im Dezember 2019 eröffnet und ist damit eine noch sehr junge Einrichtung. Für die Übernahme des Gebäudes und die Aufnahme des Betriebs waren erhebliche Kosten nötig, die wir, als ein sehr kleiner Verein, nur langsam abbezahlen können. Um weiterhin ein leicht bezahlbares, nachhaltiges und frisches Essensangebot und kostenlose Workshops und Veranstaltungen für die Menschen anbieten zu können, brauchen wir gerade in Zeiten der Ansteckungsgefahr durch den Coronavirus Unterstützung, um unsere Personalengpässe ausgleichen zu können und die Zeit des geringeren Besucheransturms und der Unsicherheit zu bewältigen. Deswegen danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung.

 

Gemeinsam schaffen wir das1