Die Kulturküche erfreut sich über ein vielseitiges Netzwerk

und das Zusammenwirken mit Together Karlsruhe.

Kukue_Netzwerk2

Lions Club aus Karlsruhe, Ettlingen und Waldbronn

Leo Club Karlsruhe

Fritz-und-Thekla-Funke-Stiftung 

ADAC

Heidehof Stiftung

Privatpersonen

 

 

Petrik, Bioland, Pfinztal-Berghausen:

Familiengeführter Gemüse- und Kartoffelbetrieb. Im Winter bekommen wir Karotten, Kürbis, Lauch, Kohl oder auch Rote Beete. Im Sommer freuen wir uns auf Salate, Broccoli, Fenchel und Bohnen! Alles in Pfandkisten und frischer geht es nicht!   

Kohler, demeter, Gondelsheim:

Gemüsebetrieb mit 3 tatkräftigen Töchtern und ihren Eltern in Gondelsheim bei Bretten. Hier gibt es von Auberginen bis Zucchini viel knackiges! Dank der Gewächshäuser, mit Schafwolle und pflanzlichem Kompost als Düngung, gibt es auch Gurken und Paprika!

Fasanenbrot Vollkornbäckerei, Stutensee-Blankenloch:

Bio-Brote aus täglich frisch gemahlenem Korn und handwerklicher Herstellung. Hier wird dem Teig Zeit zum Quellen und Reifen gegeben. Nur so werden die wertvollen Inhaltsstoffe aufgeschlossen! Es versteht sich von selbst, dass auf Backmittel und Fertigmischungen völlig verzichtet wird.  

Bananeira, Unverpackt-Großhändler, Erlangen:

Bio- und Fairtrade-Produkte von Kleinbauern und Kooperativen. Alles CO²-neutral und das meiste in Pfandeimern. Hier bestellen wir alle Gewürze, Kichererbsen, Couscous oder auch gewürfelte Tomaten.   

Bio-Partner EPOS, Möglingen:

Das ist unser Großhändler, an den wir uns wenden, wenn wir Produkte benötigen, die andere nicht haben. Der große Vorteil ist, dass sie nur Bio-Verbandsware, wie Demeter und Bioland fühen und dazu sind sie ein Gemeinwohl-Ökonomie-Betrieb! Auch hier wählen wir unter den Produkten immer die Produkte mit dem kürzeren Anfahrtsweg aus.

Alb-Gold, Teigwaren-Spezialist, Trochtelfingen:

Alt eingesessener Familienbetrieb auf der Alb. Bio-Kaiserspätzle oder -Farfalle mit Ei im 5kg und 10kg-Karton, mit Hartweizen und Eiern aus Baden-Württemberg! Hat Nudeln in allen Formen, auch aus Urgetreide oder glutenfrei. Davon würden wir gerne mehr beziehen, aber natürlich nur in Großpackungen!

ReBio, Bioland Erzeugergemeinschaft, Rottenburg:

Der einzige Bio-Rübenzucker aus Süddeutschland! Rund 30 Bioland-Betriebe bauen Zuckerrüben in einer vielfältigen Fruchtfolge an. Die regionale Rübe hat es in sich: weniger Belastung für die Umwelt aufgrund kurzer Transportwege, Förderung eines gesunden Bodens und der biologischen Vielfalt.

Good Karma Coffee, Spezialitätenrösterei, Karlsruhe:

Überzeugt hat uns das Motto „Die besten Kaffees gehen durch wenige Hände“. Darunter versteht die Rösterei eine 100%ige Rückverfolgbarkeit der Bohnen, eine enge und langfristige Zusammenarbeit mit den Bauern und eine Preispolitik, die den Menschen in den Anbauländern hilft ihr Leben zu verbessern. Lieferung in Pfandeimern!

Streuobstinitiative im Stadt- und Landkreis KA e.V.:

 Die leckersten Apfel- und Birnensäfte der Region! Hier unterstützen wir alle den Erhalt der artenreichen Streuobstwiesen rund um Karlsruhe!

OBEG, Bioland-Erzeugergemeinschaft, Schrozberg:

Seit 30 Jahren spezialisiert auf Getreideprodukte. Landwirte von Heidelberg bis zur schwäbischen Alb liefern ihr Bioland- und demeter-Getreide zum Reinigen, Beizen, Verarbeiten und zur Vermarktung nach Schrozberg. Von hier beziehen wir Mehl, Haferflocken, Linsen oder auch regionale Sonnenblumenkerne in großen Säcken.