Unsere Veranstaltungen und Workshops sind derzeit an die momentane Situation angepasst und unter den vorgegebenen Hygienemaßnahmen!

Wir freuen uns auf euch!

Hast du Ideen, wie du dich einbringen möchtest, dann melde dich gerne bei uns!

Mai
26
Do
Bis abends geöffnet!
Mai 26 um 11:00 – 19:00
Mai
27
Fr
Bis abends geöffnet!
Mai 27 um 11:00 – 19:00
Mai
28
Sa
Musikalische Lesung „Der weiße Song“
Mai 28 um 18:00

„Der weiße Song“

eine musikalische Lesung

mit Marc Daniel (Autor) und Dirk Kiffmeier (Gitarrist)

 

Auf einem Mixtape aus den 80ern entdeckt Andreas einen vergessenen Rocksong wieder. Seltsamerweise können weder Apps noch Suchmaschinen das Stück identifizieren. Bald verlagert sich die Fahndung in die sozialen Medien, doch auch die größten Rockfreaks und Musik-Communities kommen dem Rätsel nicht auf die Spur. Die Jagd nach Hintergründen zum „Weißen Song“ zieht immer weitere Kreise, und Mitsuchende bringen Andreas auf unterschiedlichste Art in Bedrängnis: ein bekloppter YouTuber zum Beispiel und eine Reporterin, die das Kuriosum journalistisch ausschlachten will. Und dann ist da noch eine tief verschüttete Erinnerung, die ans Licht drängt.
Mark Daniels Roman verhandelt nicht nur das Mysterium um ein Lied. Es geht um die Suche nach Orientierung eines Ü-Fünfzigers in einer Welt, in der sich Kommunikation, Geschlechterverständnis und Werte ändern.
Übrigens: Den rätselhaften Song gibt es tatsächlich, und die reale Story hat nach der Buch-Veröffentlichung eine völlig verrückte Richtung genommen. Bei den Lesungen lüftet der Autor das Geheimnis, virtuos bis zwinkernd begleitet von Musiker Dirk Kiffmeier.

 

Informationen zum Autor:

https://www.markdaniel.de

28. Mai, Beginn 18:00 Uhr, Einlass 17:30

 

 

Mai
30
Mo
Wir ackern!
Mai 30 um 13:30 – 17:30

 

Wir ackern!

auf unserem Feld der Kulturküche!

und laden dich dazu herzich ein!

Jeden Montag 13:30-17:30

(du kannst jederzeit spontan dazukommen!)

Naturverbundeheit spüren – Wo kommen unsere Lebensmittel her – Was wächst auf unseren Feldern – Was brauchen die Pflanzen…

… sei bei diesem beeindruckenden Geschehnis dabei!

 

 

Auf dem Feld der Kulturküche in Grötzingen
Am Viehweg

google map: 49.019085 8.488267

Jun
1
Mi
Offene Rechtsberatung
Jun 1 um 15:00 – 17:00

zu den Themen: Asyl- und aufenthaltsrecht, Familienrecht.

 

Jun
2
Do
Bis abends geöffnet!
Jun 2 um 11:00 – 19:00
Klassismus Empowerment Workshop
Jun 2 um 18:00 – 20:00
Jun
3
Fr
Bis abends geöffnet!
Jun 3 um 11:00 – 19:00
Spieleabend in der Kulturküche
Jun 3 um 17:00 – 20:00

Wir laden ein zu unterhaltsamen Spieleabenden in der Kulturküche!

Jeden 2. Freitag Abend!

Viele verschiedene Spiele haben wir vor Ort!

Ihr könnt gerne mit Freunden zum Spieleabend kommen, oder ihr macht in der Kulturküche spielfreudige Begegnungen!

Es wird bestimmt lustig! Sei mit dabei!

 

Jun
8
Mi
Offene Rechtsberatung
Jun 8 um 15:00 – 17:00

zu den Themen: Asyl- und aufenthaltsrecht, Familienrecht.

 

Jun
10
Fr
Blues for Frets: Folk Blues Akustik Abend
Jun 10 um 19:30

Folk Blues Akustik Abend

Blues for Frets

Freitag 10.6. 19:30 (Einlass 19 Uhr)

Akustischer Blues der älteren und neueren Generation mit einer Brise Ragtime und Swing sowie dazu passendes Aktuelles!

Weiteres erfahrt ihr:  www.blues-for-frets.de

Wir freuen uns auf einen besonderenmusikalischen Abend in der Kulturküche mit euch!

 

Jun
15
Mi
Offene Rechtsberatung
Jun 15 um 15:00 – 17:00

zu den Themen: Asyl- und aufenthaltsrecht, Familienrecht.

 

Jun
16
Do
Klassismus Empowerment Workshop
Jun 16 um 18:00 – 20:00
Jun
22
Mi
Offene Rechtsberatung
Jun 22 um 15:00 – 17:00

zu den Themen: Asyl- und aufenthaltsrecht, Familienrecht.

 

Jun
23
Do
Wohncafé in der Kulturküche – WOHNWERKSTATT KARSRUHE
Jun 23 um 19:00 – 20:30

WOHNWERKSTATT KARSRUHE

Wohncafé in der Kulturküche

Wohnraum besser nutzen – statt neu bauen!

 

Do, 23. Juni 19 bis 20:30 Uhr

 

Viele Ein- und Zweifamilienhäuser sowie große Wohnungen werden nach der Familienphase oft nur noch von einem Paar oder einer Person bewohnt. Gleichzeitig suchen junge Familien verzweifelt nach bezahlbarem Wohnraum, gerne auch im Grünen. Altersgerechte und gemeinschaftliche Wohnformen im gleichen Stadtteil könnten eine Lösung sein oder der Umbau von Häusern zu Cluster-Wohnungen.

Statt umstrittener Nachverdichtung oder Fläche versiegelndem Neubau kann auf diese Weise der vorhandene Wohnraum energetisch und sozial sinnvoll genutzt werden.

Welche Ansätze gibt es bereits und was ist zu tun?

Hintergründe und Einzelheiten erfahren Interessierte im Vortrag mit anschließendem Raum für Fragen und Vernetzung.

 

Jeweils an einem Abend im Mai, Juni und Juli startet unser Wohncafé zu unterschiedlichen Themen mit einem Expert*innen – Vortrag und folgendem kommunikativen Austausch im Hof der Kulturküche, nach Wunsch zu einer der hiesigen Leckereien und einem Getränk.

 

Expert*innen der KEK Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur und Bernhard Baldas, Wohncoach

 

Kulturküche Karlsruhe, Kaiserstraße 47, KVV Kronenplatz

Teilnahme kostenfrei

Anmeldung bitte digital bis 19. Juni über den Button „Anmeldung“ auf www.eeb-karlsruhe.de Infotelefon 0721 82467310

Eine Kooperation der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe mit der Kulturküche Karlsruhe, Lobin Karlsruhe e.V.

 

 

Jun
29
Mi
Offene Rechtsberatung
Jun 29 um 15:00 – 17:00

zu den Themen: Asyl- und aufenthaltsrecht, Familienrecht.

 

Jul
9
Sa
Kunsthandwerksmarkt
Jul 9 um 12:00 – 18:00

Kunsthandwerksmarkt

mit Musik, Workshop und ganz viel Liebe!

Kollektiv Liebe e.V.

Möchtest du deinen Stand Buchen?

Dann kontaktiere: Karima +4917680413970

 

 

Jul
21
Do
Wohncafé in der Kulturküche – WOHNWERKSTATT KARSRUHE
Jul 21 um 19:00 – 20:30

WOHNWERKSTATT KARSRUHE

Wohncafé in der Kulturküche

Neue Pflege im Quartier! Ein preisgekröntes Projekt stellt sich vor

 

DO, 21. Juli 19 bis 20:30 Uhr

 

Das Pflegekonzept Buurtzorg hat von den Niederlanden aus eine Revolution der Pflege eingeleitet. Statt Pflegeminuten abzurechnen werden die Ressourcen der Menschen und ihres Umfeldes gemeinschaftlich entwickelt und gestärkt. Drei Jahre lang wurden zwei Projekte in Karlsruhe gefördert, um solche Ansätze aufzugreifen und an deutsche Verhältnisse anzupassen. Eines davon, „Gut versorgt daheim“ der AWO in Karlsruhe-Rintheim, wurde dafür 2021 mit dem deutschen Pflegepreis in der Kategorie „Innovation“ ausgezeichnet.

 

  • Meyer, AWO Karlsruhe und Bernhard Baldas, Wohncoach

Im Wohncafé im idyllischen Hof der Kulturküche erfahren Interessierte Einzelheiten und Hintergründe im Expert*innen– Vortrag und kommen anschließend miteinander in Austausch, nach Wunsch zu einer der hiesigen Leckereien.

Kulturküche Karlsruhe, Kaiserstraße 47, KVV Kronenplatz

Teilnahme kostenfrei

Anmeldung bitte digital bis 18. Juli über den Button „Anmeldung“ auf www.eeb-karlsruhe.de Infotelefon 0721 82467310

Eine Kooperation der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe mit AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH und der Kulturküche Karlsruhe, Lobin Karlsruhe e.V.