Wann:
20. September 2020 um 11:00 – 16:00 Europe/Berlin Zeitzone
2020-09-20T11:00:00+02:00
2020-09-20T16:00:00+02:00

In kleinen Gruppen wird im Zeitraum September und an einem Wochende ein mobiler Solardörrautomat zum Trocknen von Früchten entworfen und gebaut. Dieser wird später in der Kulturküche zum Verleih angeboten.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte deine Anmeldung mit Namen und Kontakt

an anmeldung@kulturkueche-karlsruhe.de!

Anmeldungen sind auch spontan möglich!

 

Das Kunstprojekt „Be my holobiont“ ist Ideengeber und Akteur, auf dem Weg die Nachhaltigkeitsziele der
Agenda 2030 umzusetzen und dazu beizutragen dem Klimawandel entgegen zu wirken.
Grundlage des Projekts sind biologische Erkenntnisse zum „Holobionten“ – ein von der Biologin Lynn
Margulis 1991 eingeführter Begriff, der ein „Gesamtlebewesen“ umschreibt.
Das Projekt informiert auf innovative, praktische Weise über Möglichkeiten der gemeinsamen
Ressourcenschonung und regenerativen Produktion von Nahrungsmitteln mitten in der Stadt.
Es entsteht eine organisch wachsende soziale Skulptur. Sie ist eine künstlerische Arbeit, die gemeinsam
von allen Workshop-Beteiligten vor Ort gestaltet wird.